Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /var/www/web27366962/html/wp-content/plugins/wp-social-sharing/includes/class-public.php on line 81

Weihnachts-Challenge- Tag 17 – Ausfallschritt mit Frontkick


Warning: Trying to access array offset on value of type bool in /var/www/web27366962/html/wp-content/plugins/wp-social-sharing/includes/class-public.php on line 81

Nachdem wir gestern unsere Arme gefordert haben kommt heute mal wieder der Unterkörper dran.
Mit der heutigen Kombination kräftigen wir vor allem Beine und unser Gesäß, aber auch die Bauchmuskeln sind gefragt und eine Menge Koordination.

Ausführung
Wir stellen uns in einen etwa hüftbreiten Stand, der Bauch ist fest angespannt und wir haben eine gerade Haltung mit Blick nach Vorne.

Nun setzt Ihr ein Bein so weit es geht nach hinten. Wichtig hierbei ist wieder, dass das Knie nicht über Deine Zehenspitzen hinausgeht. Der Winkel zwischen Ober- und Unterschenkel beträgt 90°. So vermeiden wir die Fehlbelastung in den Knien.

Nun beugt ihr das vordere Bein und führt das hintere Knie Richtung Boden, bis der hintere Unterschenkel parallel zum Boden ist. Wichtig: Der Oberkörper beugt sich bei dieser Bewegung nicht nach vorne. Euer Becken geht einfach senkrecht zu Boden.
Wenn du den tiefsten Punkt erreicht hast, drückst du dich mit dem hinteren Bein wieder nach oben und ziehst das hintere Knie dabei nach vorne zur Brust. Parallel beugst Du Deinen Oberkörper etwas nach hinten, bleibst dabei aber gerade und stabil im Rücken. Bauchmuskeln sind angespannt und arbeiten jetzt richtig. Das Standbein ist dabei leicht gebeugt und stabil. Aus dem angewinkelten Knie machst Du nun einen Kick nach Vorne und achtest Darauf, dass Due dabei das Kniegelenk nicht ganz durchdückst.
Danach kommst Du zurück zur Ausgangsposition und wechselst die Seite.

Anfänger:
Diese Übung ist extrem komplex und in jeglicher Hinsicht sehr fordernd. Alternativ macht Ihr den Ausfallschritt nach hinten im Seitenwechsel ohne Kick.

Kick it like Beckham oder Rambo oder in welche Rolle Du auch immer schlüpfen möchtest 😉

45 Sekunden Workout-15 Sekunden Recover-3 Durchgänge

Write a comment

Diese Website verwendet Cookies und erfragt Ihre persönlichen Daten, um Ihr Surferlebnis zu verbessern.