Meine Philosophie


In dieser schnellen, reizüberfluteten Zeit haben wir die Verbindung zu unserer natürlichen Lebensweise verloren. Wir sitzen den ganzen Tag auf unergonomischen Bürostühlen, die neuesten Technologien machen es uns sehr einfach auch in der Freizeitz sitzend zu verweilen und die Supermärkte sind vollgestopft mit unnatürlichen Fertigprodukten, die wir im Übermaß konsumieren. Zudem verlieren wir durch die Industrialisierung immer mehr den Bezug zur Natur. Diese ist jedoch wichtig für uns. Schließlich haben wir uns Millionen von Jahren in ihr und mit ihr entwickelt. Gerade wenn es um Urlaub geht, merkt man die Sehnsucht die wir alle in uns tragen. Wir möchten nicht den ganzen Tag in stickigen Räumen eingeschlossen sein oder in Städten mit möglichst viel Lärm und Hochhäusern verweilen. Wir möchten ganz intuitiv so viel Zeit wie möglich unter freiem Himmel verbringen. Nur hier füllen wir die Tanks um energiegeladen zurückzukommen.

In meiner Arbeit steht der Mensch im Mittelpunkt. Ich möchte mein jahrelang angeeignetes Wissen und meine Erfahrung dazu nutzen, Menschen zu einem natürlicheren Lebensstil zu motivieren und ihnen aufzeigen wie Gesundheit, Leistungsstärke, Attraktivität und Zufriedenheit von ganz alleine kommen.

Ich werde nur in Ausnahmefällen auf Räumlichkeiten wie Büro oder Fitnessstudio zurückgreifen. Der Hauptteil meiner Arbeit wird in einer grünen Umgebung und in Bewegung stattfinden. Studien zeigen, dies fördert nicht nur die Produktivität und senkt den Stresslevel, es stärkt auch das Immunsystem und die Laune.

Lebensstilbedingte Erkrankungen wie Übergewicht, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen – auch Depressionen nehmen stetig zu.

Kontrovers hierzu scheint es zu sein, dass der Fitnesswahn boomt und die Mitglieder von Fitnessstudios an Wachstum gewinnen.

Meiner Meinung nach haben wir hier einen falschen Ansatz. Nach einem stressigen Tag im Büro gehen wir ins laute, muffige Fitnessstudio und mühen uns eine Stunde auf dem Laufband ab und/oder trainieren uns an geführten Geräten oft unnatürliche Bewegungsmuster an.

Lärm, schlechte Luft, unnatürliche Bewegungen – Zusätzlich zu dem Stress im Büro setzen wir noch einen drauf und denken tatsächlich wir hätten uns etwas Gutes getan….

Wenn es um Ernährung, Training und Entspannung geht benötigen wir ein Optimum. Nicht zu viel, nicht zu wenig sondern gerade richtig. Und hier gibt es keine Standardlösung, denn wir sind alle Einzigartig.

Meine Mission ist es Menschen zu unterstützen Ihr Optimum zu finden und Sie auf dem Weg zu mehr Lebensqualität zu begleiten.